7.1  Konzepte


Qualitätssicherung und -entwicklung an der GIB Muttenz

Die Schulleitung der GIB Muttenz ist verantwortlich für die Qualitätsentwicklung. Für die operative Planung, Durchführung und Überprüfung steht ihr ein schulinternes Q-Team, bestehend aus 4 Mitgliedern aus dem Lehrkörper verschiedener Abteilungen unter der Leitung des Q-Beauftragten zur Seite. Der Q-Beauftragte ist Mitglied der Schulleitung.

 

Wir leben den PDCA-Zyklus

 

  

Allen Prozessen liegt eine Planung (Plan)   zu Grunde. Aufgrund der Planung werden die Prozesse durchgeführt (Do)   und ihre Auswirkungen kontrolliert (Check). Diese Kontrolle hat evtl.   Verbesserungen (Act) am Prozess zur Folge.

Diese Vorgehensphilosophie kennt man auch   unter dem Namen KVP (Kontinuierlicher Verbesserungsprozess)   oder unter 3600 – Feedback und hat eine kontinuierliche   Verbesserung aller Prozesse zur Folge.

 

Die Evaluations-Instrumente sind unter 7.4 zu finden.